Oldtimerbewertung schnell und kostengünstig

Vereinbaren sie noch heute einen Termin um Ihren Oldtimer zu bewerten. Als Partner von Classic-Analytics werden unsere Oldtimer Kurzbewertungen (Professional-Check) von allen Oldtimer-Versicherungen anerkannt. Lassen Sie sich sofort beraten.

Telefon: 030 / 28 65 93 93

Warum ist eine Oldtimerbewertung wichtig?

Die Oldtimerversicherung verlangt für einen umfassenden Versicherungsschutz meistens eine Fahrzeugbewertung. Das Wertgutachten für den Oldtimer gibt Auskunft über den Zustand und den Wert des Fahrzeuges. Eine aktuelle und aussagekräftige Oldtimerbewertung wird mit einem höheren Marktwert umso wichtiger. Sollte bei einem Schadenfall der Oldtimer nicht mehr zur Verfügung stehen, z.B. durch einen Brandschaden oder Diebstahl, so ist es für Sie als Fahrzeughalter fast unmöglich den korrekten Fahrzeugwert darzulegen.

Zustandsnoten

Makelloses Fahrzeug, an dem sich auch bei genauester Prüfung keinerlei (!) Mängel an Optik oder Technik finden. Ein Fahrzeug, dessen Restauration in allen Punkten den absoluten Höchststand des heute handwerklich Machbaren darstellt und daher einen enormen finanziellen Aufwand erfordert. Extrem selten.

(Übertrifft deutlich den Qualitätsstandard der heute üblichen Großserienproduktion)

Sehr gutes, mängelfreies Fahrzeug im original erhaltenen oder aufwändig restauriertem Zustand ohne Fehlteile und mit allenfalls leichten Gebrauchsspuren.

(Entspricht einem 3 bis 8 Jahre alten, optimal gepflegten Mittelklassewagen mit einer Laufleistung von maximal 50.000 bis 100.000km)

Gebrauchtes Fahrzeug im ordentlichen Zustand, das normale Spuren der Jahre oder einzelne, kleinere Mängel zeigt. Uneingeschränkt fahrbereit, ohne Durchrostungen und ohne sofort notwendige Instandsetzungsarbeiten.

(Entspricht einem 8 bis 12 Jahre alten, optimal gepflegten Mittelklassewagen mit einer Laufleistung von 100.000 bis 200.000km)

Verbrauchtes Fahrzeug mit deutlich erkennbaren Mängeln, das nur eingeschränkt fahrbereit ist oder an dem sofortige, einfach durchzuführenden, Arbeiten notwendig sind. Kann leichte bis mittlere Durchrostungen oder Fehlteile aufweisen.

(Entspricht einem 12 bis 20 Jahre alten, durchschnittlich gepflegten Mittelklassewagen mit einer Laufleistung über 250.000km)

Restaurierungsobjekt im nicht fahrbereiten oder (teil)zerlegtem Zustand mit zahlreichen Fehlteilen, das nur mit größeren Investitionen wieder aufgebaut werden kann.

(Entspricht einem über 20 Jahre alten, schlecht gepflegten Mittelklassewagen mit über 300.000 Kilometer Laufleistung, bei dem der anstehende Prüftermin zur Hauptuntersuchung das Aus bedeutet bzw. technische Defekte die Nutzung aus wirtschaftlicher Sicht beenden)

Kontakt
+49 (30) 28659393